Wochenrückblick KW 29: AMD macht ernst, Intel hat Sechskerner und be quiet! gute Kühlungen

Der neue Wochenrückblick! (Bild: PCBC)

Im Wochenrückblick geben wir jede Woche Sonntags eine kurze Zusammenfassung, was die letzte Woche über in der Computer-Welt passiert ist.

Celeron statt Ryzen geliefert: neue Betrugsmasche auf Amazon

Ein Reddit-User hat sich zum Aufrüsten seines PCs einen neuen Ryzen 7 1700 gegönnt. Das von Amazon gelieferte Paket enthielt allerdings weder den gekauften AMD-Prozessor, noch einen Wraith Spire-Lüfter. Stattdessen war ein billiger Celeron-Prozessor von Intel mit einem Ryzen-Aufkleber in der Box. Das ganze hat scheinbar System, auch weitere User melden ähnliche Vorfälle. Schuld soll die Verpackung von AMD sein, die sich sehr einfach entsprechend manipulieren lässt. Ganzer Artikel

Threadripper: AiO-Wasserkühler ab Werk, Launchtermin fix


Laut neuen Gerüchten aus Japan sollen die ab August in den Verkauf gehenden Threadripper-Prozessoren bereits mit einer AiO-Kühlung out of the Box geliefert werden. Der Launchtermin soll der 10. August sein. Auslöser dafür dürfte die große Fläche der Prozessoren sein, auf die herkömmliche Kühler nicht so einfach adaptierbar sind. Ganzer Artikel

Leise, leiser be quiet! – Silent Loop 360 im Test

be quiet! hat vor kurzem seine Silent Loop genannte Serie an All in One-Wasserkühlungen erweitert. Hinzugekommen ist ein neues Modell mit einem 360er-Radiator. Wir haben ihn ausführlich getestet und können Bestnoten vor allem auf die Lautstärke bezogen geben. Ganzer Artikel

Mining: Preise für GPUs fallen wieder

Gute Neuigkeiten gibt es scheinbar für alle, die eine neue Grafikkarte kaufen wollen. Diese sind nämlich nun wieder besser verfügbar. Grund ist der fallende Ethereum-Kurs, der das Minen mit hohen Strompreisen sehr unrentabel macht. Vorsichtig sollte man allerdings beim Kauf auf dem Gebrauchtmarkt sein. Ganzer Artikel

Intel Coffee Lake: Core i7 und i5 als Sechskerner geleakt

Intel ist voll in der Vorbereitung auf seine vorgezogene neue Architektur namens Coffee Lake. Immer mehr Leaks deuten auf einen Sechskerner für den Mainstreammarkt hin, um AMD in Schach zu halten. Neu ist allerdings, dass auch die Core i5-Prozessoren mit sechs Kernen erscheinen sollen. Ganzer Artikel

RX Vega: AMD will auf der Siggraph „das Unmögliche zeigen“

AMD heizt erneut die Gerüchteküche zur neuen Vega-Architektur an. Die britische PR-Abteilung hat einen Tweet abgesetzt, in dem angekündigt wird, dass AMD „das Unmögliche“ auf der Siggraph zeigen will. Viele interpretieren darin, dass die neue RX Vega, welche auf der Siggraph vorgestellt wird, doch deutlich schneller ist. Letzte Leaks und AMD selbst deuteten die letzten Wochen nämlich darauf hin, dass die RX Vega nur eine GTX 1080 übertreffen könnte. AMD könnte aber stark tiefgestapelt haben. Ganzer Artikel

Coffee Lake: Core i7 taktet im Boost auf bis zu 4,3 GHz

Dass Intel einen Sechskerner für den Mainstreammarkt plant, scheint mittlerweile sehr sicher. Nun sind erste Taktraten für den Boost aufgetaucht. Intels neues Flaggschiff für alle erreicht demnach auf einzelnen Kernen bis zu 4,3 GHz im Boost. Für alle sechs Kerne sollen 4,0 GHz erreicht werden, womit Intel mit dem Ryzen 5 1600X gleichziehen würde. Ganzer Artikel


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*