Celeron statt Ryzen geliefert: neue Betrugsmasche auf Amazon

Nur eine Folie: Celeron auf getarnter Mission. (Bild: Reddit/sh00ter999)

Einen AMD bestellen, einen Intel bekommen – klingt wie ein Werbegag. Passiert ist dies jedoch einem Reddit-User beim Einkauf auf Amazon. Er erhielt statt des AMD Ryzen-Prozessors einen Intel Celeron. Das ist aber scheinbar kein Einzelfall.

Falscher Prozessor in der Verpackung – Celeron statt Ryzen

Manchmal hat man im Leben Pech, will man meinen. Was jetzt einem Gamer in den USA passiert ist, ist schlicht unerhört. Der User mit dem Nick-Namen sh00ter999 auf Reddit wollte sein System upgraden und bestellte sich deshalb einen Ryzen-Prozessor von AMD auf Amazon. Er staunte nicht schlecht, als er den vermeintlichen Ryzen 7 1700-Prozessor aus der Verpackung nahm. Denn darin befanden sich ein getarnter Celeron-Prozessor mit 2,9 GHz Takt und ein schlimm zugerichteter Boxed-Kühler von Intel. Die Verpackung war nur dürftig mit einem Feuerzeug verschweißt.

Erkannt hat der Gamer den Intel-Prozessor relativ schnell am LGA-Format, welches keine Pins an der Unterseite der CPU hat, sondern kleine Flächen. Die Pins sind dann im Sockel zu sehen. Zusätzlich ist die für Intel-Prozessoren markante Einkerbung an der Unterseite vorhanden. Getarnt wurde das Werk mit einer Folie, die auf den Prozessor geklebt wurde. Solche Folien werden bei den echten Ryzen-Prozessoren natürlich nicht verwendet, da die Wärme sehr schlecht abgeleitet werden kann. Die Inschrift ist normalerweise graviert.

Methode hat System


Durch die Folie funktioniert der Trick allerdings überhaupt erst. Da Amazon die Waren bei einer Retoursendung normalerweise überprüft, werden die Verpackungen geöffnet. Beim Hineinsehen ist die Inschrift direkt erkennbar, der Prozessor ist scheinbar in der Verpackung. Dass es sich dabei um einen anderen Prozessor handelt, ist aber nicht sofort ersichtlich, eventuell fehlt den Mitarbeitern bei Amazon auch das Know-How. Da nun auch ein zweiter User auf Reddit einen ähnlichen Fund gemeldet hat, scheint solch ein Betrug öfter bei Amazon vorzukommen.

Amazon zeigt sich allerdings sehr kulant für das Problem von sh00ter999. Dieser schreibt in einem Kommentar nämlich, dass der Onlinegigant einen „echten“ Ryzen 7 1700 sofort per Overnight-Express an ihn geschickt hat.

Was von außen aussieht wie ein Ryzen 7-Prozessor, ist in Wahrheit eine dreißte Fälschung. (Bild: Reddit/sh00ter999)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*