Apple macht SSD-Upgrades für Macs massiv günstiger

Apple MacBook Pro 15 2018
(Bild: Apple)

This post is also available in: enEnglish (Englisch)

Apple stand immer wieder für teure Speicherupgrades der Macs in der Kritik. Jetzt hat das Unternehmen die Preise deutlich gesenkt – zum Teil um 1.700 Euro.

Mac-SSDs werden günstiger

Bereits in der Zukunft gab es immer wieder Kritik am Computerhersteller Apple für exorbitant teure SSD-Upgrades in den Macs. So kostet beispielsweise das Upgrade der SSD im MacBook Pro 15 Zoll auf 1 Terabyte satte 720 Euro. Wer den Vollausbau mit vier Terabyte sein Eigen nennen wollte, muss satte 3.600 Euro auf den Tisch legen. Dass diese Preise nicht viel mit der Marktrealität zu tun haben, in der die SSD-Preise kontinuierlich sinken, ist offensichtlich. Über proprietäre Anschlüsse wie im neuen Mac Pro oder iMac Pro können nur SSDs direkt von Apple verwendet werden. In den MacBooks sind die SSDs seit Jahren sogar direkt aufgelötet, was das Tauschen unmöglich macht. Apple nutzt damit seine Stellung aus und bittet die Kunden zur Kasse.

Seit kurzem kehrt Apple von diesem Kurs scheinbar zumindest zum Teil ab. Wie Heise berichtet, hat das Unternehmen mit der Einführung der neuen MacBook-Generation die Preise für die SSD-Upgrades zum Teil halbiert. So kostet das Upgrade auf 1 Terabyte im MacBook Pro 15 Zoll stat 720 Euro „nur“ mehr 480 Euro. Auch bei anderen Macs gibt es Preissenkungen bei den SSDs.

Im Maximalfall 1.680 Euro günstiger

Besonders hoch ist der Unterschied in den teuersten Modellen. Wer ein MacBook Pro in der 15 Zoll-Variante mit vier Terabyte erstehen will, zahlt für das Upgrade statt zuvor 3.600 Euro nur mehr 1.920 Euro. Der Preis ist dadurch um 1.680 Euro gesunken. Auch beim iMac Pro hat sich das Upgrade von 1 Terabyte auf 4 Terabyte mit 1.440 statt 2.800 Euro fast halbiert.

Die Modelle mit den neuen Preisen sind derzeit nur über den Apple-Store erhältlich. Bei anderen Händlern ist der Nachlass noch nicht angekommen, das wird sich in Zukunft aber wohl bald ändern.

Über Florian Maislinger 1185 Artikel
Florian Maislinger is author and founder of PC Builder's Club. As a skilled IT engineer, he is very familiar with computers and hardware and has been a technology lover since childhood. He is mainly responsible for the news and our social media channels.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*