AMD Radeon RX 5700 XT 50th Anniversary Edition nur für USA und China

AMD Radeon RX 5700 XT 50th Anniversary Edition
(Bild: Screenshot/AMD)

This post is also available in: enEnglish (Englisch)

Auf der E3 hat AMD auch die RX 5700 XT 50th Anniversary Edition vorgestellt. Die limitierte und schnellere Version gibt es aber nur in den USA und China.

Radeon RX 5700 XT 50th Anniversary Edition ist schneller und golden

Auf der E3 2019 hat AMD die beiden Grafikkarten Radeon RX 5700 XT und RX 5700 vorgestellt. Sie sind die ersten Ableger der Navi-Generation und kommen mit völlig neuer Architektur, die AMD Radeon DNA, kurz RDNA, nennt. Hauptgegner sind die RTX 2070 und RTX 2060 von Nvidia. Vor allem das Preis-Leistungsverhältnis ist AMD dabei wichtig. So ist die RX 5700 XT gut 10 bis 15 Prozent schneller als die RTX 2070, kostet jedoch nur 449 US-Dollar. Die RX 5700 hat im Bezug auf die Leistung sogar noch einen höheren Abstand zur RTX 2060, ist preislich mit 379 US-Dollar aber weniger kompetitiv eingepreist.

Neben den beiden Standard-Modellen hat AMD auf der E3 auch eine Radeon RX 5700 XT 50th Anniversary Edition vorgestellt. Es handelt sich dabei um eine hochgetaktet Version der RX 5700 XT mit leicht verändertem Kühler. Dieser ist schwarz statt matt-silber und mit goldenen statt roten Elementen verziert. Dazu kommt ein etwas höherer Preis von 499 US-Dollar.

50th Anniversary Edition nur in USA und China erhältlich

Ein Unterschied zur gewöhnlichen RX 5700 XT ist auch der Vertriebsweg. Die Grafikkarte kann ab 7. Juli lediglich über die AMD-Website direkt gekauft werden. Scheinbar ist die Grafikkarte aber wie schon die 50th Anniversar-Edition der Radeon VII nicht in Europa erhältlich. Wie Cowcotland berichtet, wird es auch die Radeon RX 5700 XT 50th Anniversary Edition nur in den USA und China geben. Potenzielle Käufer in Europa und allen anderen Ländern gehen damit leer aus oder müssen die Karte über andere Wege kaufen.

Über Florian Maislinger 1222 Artikel
Florian Maislinger is author and founder of PC Builder's Club. As a skilled IT engineer, he is very familiar with computers and hardware and has been a technology lover since childhood. He is mainly responsible for the news and our social media channels.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*