Computex 2019: die wichtigsten Events in der Übersicht

Computex 2019 Logo
(Bild: Computex)

Die Computex 2019 hat auch dieses Jahr wieder viel zu bieten. AMD stellt neue Hardware vor und auch von Nvidia und Intel gibt es Keynotes. Eine Übersicht.

Computex 2019 – wann was wo geschieht

Die alljährlich stattfindende Computex-Messe in Taiwan erfreut sich bei allen Computer- und Hardware-Herstellern größter Beliebtheit. Die Messe in der Hauptstadt Taipeh ist eine der größten ihrer Art und erstreckt sich über viele Tage, Schauplätze und Veranstaltungen. Neben Keynotes der großen Hersteller gibt es in der Nangang Exhibition Hall auch zahlreiche kleinere Hersteller, die ihre neusten und kommende Produkte ausstellen. Eine Besonderheit der Messe ist, dass sie sich nicht nur an einem Ort befindet. Neben den beiden Nangang-Hallen gehört auch das Taipei International Convention Center zur Messe. Viele Hersteller halten außerdem Keynotes und größere Veranstaltungen in eigenen Locations ab, beispielsweise im Le Meridien-Hotel oder im NEXT TV Studio. Damit ihr nicht den Überblick verliert, wann wo welcher Hersteller eine Keynote hält, haben wir diese Übersicht erstellt. Die Veranstaltungen sind dabei chronologisch geordnet.

Computex CEO-Keynote mit AMD

Eine der am meisten erwarteten Keynotes hält AMD im Rahmen der CEO-Keynote zum Start der Computex. Diese Keynote findet am 27. Mai 2019 um 10.00 Uhr Ortszeit (04.00 Uhr deutsche Zeit) im Taipei International Convention Center statt. Erwartet werden die Vorstellung von Ryzen 3000, Epyc 2 und neue Details zu Radeon Navi. Das Event wird auch via YouTube als Livestream übertragen.

Wann: 27. Mai 2019, 10.00 Uhr Ortszeit (04.00 Uhr CET)
Wo: Taipei International Convention Center / via Livestream

Nvidia Computex 2019 Press Keynote

Die nächste wichtige Veranstaltung findet bereits am Nachmittag des 27. Mai statt. Um 14.30 Uhr Ortszeit (08.30 Uhr deutsche Zeit) findet im Breeze Exhibition Center die Presse-Keynote von Nvidia statt. Neben den Themen AI und Computing könnte das Unternehmen auch lüften, wobei es sich beim kürzlich geteasten Nvidia Super wohl handelt. Ob es einen Livestream geben wird, lässt sich jetzt noch schwer sagen, da keine Ankündigung dafür vorhanden ist. Wir gehen allerdings davon aus.

Wann: 27. Mai 2019, 14.30 Uhr Ortszeit (08.30 CET)
Wo: Breeze Exhibition Center / via Livestream

Asus Press Conference

Unter dem Titel „Wiser together“ hält auch Asus am 27. Mai eine Presse-Keynote ab. Das Unternehmen feiert sein 30jähriges Bestehen. Neben Asus-Chairman Jonney Shih ist auch der Chef der Client-Sparte von Intel, Chris Walker, als Redner aufgeführt. Möglicherweise sind hier bereits die ersten Ice Lake-Systeme zu sehen. Das Event findet im NEXT TV Studio statt und startet um 18.30 Uhr Ortszeit (12.30 Uhr deutsche Zeit). Asus hat auch einen Livestream des Events eingerichtet.

Wann: 27. Mai 2019, 18.30 Uhr Ortszeit (12.30 CET)
Wo: NEXT TV Studio / via Livestream

Computex 2019 Industry Opening Keynote von Intel

Am Dienstag startet die Computex dann auch offiziell. Das spannendste Ereignis ist dabei wohl die Industry Opening Keynote von Intel, die um 13.30 Uhr Ortszeit (07.30 Uhr deutsche Zeit) im Taipei International Convention Center (TICC) stattfindet. Dabei könnte Intel einerseits auf den auf einer Vorveranstaltung präsentierten Core i9-9900KS eingehen, andererseits aber auch neue Produkte vorstellen. Heiße Kandidaten dafür sind Ice Lake für Notebooks oder auch die kommende Comet Lake-Generation. Auch einen Livestream wird es dafür geben.

Wann: 28. Mai 2019, 13.30 Uhr Ortszeit (07.30 CET)
Wo: Taipei International Convention Center / via Livestream

Intel Odyssey Meetup

Und noch eine weitere interessante Intel-Veranstaltung gibt es auf der Computex 2019. Das Odyssey Meetup hat das Unternehmen extra auf die Grafiksparte ausgelegt. 2020 soll auch die erste dedizierte GPU von Intel auf den Markt kommen. Entsprechend könnte es bereits erste Details dazu geben, was wir jedoch nicht erwarten. Die eigene Veranstaltung, die bis in die Abendstunden dauert, soll noch einmal herausstreichen, wie sehr Intel im Grafikmarkt durchstarten möchte. Beginn ist am Mittwoch den 29. Mai 2019 um 16.30 Uhr Ortszeit (10.30 Uhr deutsche Zeit). Ob es einen Livestream geben wird, ist noch nicht bekannt.

Wann: 29. Mai 2019, 16.30 Uhr Ortszeit (10.30 CET)
Wo: Le Meridien Hotel

Weitere Veranstaltungen auf der Computex

Natürlich findet auch noch eine Vielzahl an weiteren Veranstaltungen auf der Computex statt. Am 27. Mai sind da noch die internationalen Hardware-Awards zu erwähnen. Tags drauf startet der ZOTAC Cup, ein League of Legends-Turiner, und die Messe wird offiziell eröffnet. Weitere Schwerpunkte sind die Themen 5G mit einem 5G Summit am Donnerstag und AI sowie IoT mit einem Computex-Forum am Mittwoch. Auch zahlreiche kleinere Events finden statt. Alle Events sind auf der Seite der Computex ersichtlich.

Hinweis:
Intel hat unsere Reisekosten zur Computex 2019 übernommen, nimmt dabei jedoch keinen Einfluss auf unsere Berichterstattung. 

Über Florian Maislinger 1222 Artikel
Florian Maislinger is author and founder of PC Builder's Club. As a skilled IT engineer, he is very familiar with computers and hardware and has been a technology lover since childhood. He is mainly responsible for the news and our social media channels.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*