Black Friday bei Mindfactory: Die besten Hardware-Angebote

Black Friday bei Mindfactory Angebote Deals Black Week
(Bild: PCBC/FB)

Mindfactory startet heute die ersten Hardware-Angebote zum Black Friday. Wir haben eine Übersicht über CPUs, Grafikkarten, Speicher und mehr!

Update: alle Black Friday-Angebote 2021 bei Mindfactory verfügbar

Pünktlich wie die Uhr sind heute um 23.00 Uhr die ersten Black Friday-Deals bei Mindfactory erschienen. Auf der DAMN!-Aktionsseite sind alle Angebote unter dem Motto Happy BirthDEALS erischtlich. Mit von der Partie: MSI, G.Skill, Gigabyte, NZXT, AMD, be quiet!, Corsair, ASRock und viele weitere! Wir haben den Artikel mit allen Angeboten in allen Kategorien aktualisiert!

Alle Jahre wieder – Black Friday bei Mindfactory

Der Black Friday ist seit Jahren ein Fixpunkt im Kalender der Schnäppchenjäger. Ursprünglich aus den USA stammend findet der inoffizielle Feiertag der Händler jedes Jahr am Tag nach Thanksgiving statt. Er ist der Beginn der Weihnachts-Shoppingzeit, dient den Händlern aber auch dazu, ihre Lager für die Weihnachtszeit freizuräumen. Erst 2006 schaffte es diese amerikanische Tradition nach Deutschland – und in den letzten Jahren übertreffen die Shops und Händler sich jedes Jahr aufs Neue. Bereits die ganze Woche gibt es bei Amazon und anderen Shops Deals – dazu haben wir aber einen eigenen Artikel.

Hardware-Käufer kommen besonders bei einem deutschen Händler voll auf ihre Kosten: Mindfactory brennt jedes Jahr zum Black Friday ein immer größeres Feuerwerk an Angeboten ab. Die Deals finden sich üblicherweise ab Donnerstag in den DAMN!-Deals direkt im Shop und sind limitiert. Manchmal gibt es nur 10 Stück, manchmal 2.000 Stück und mehr. Besonders die begehrten Deals sind normalerweise limitiert. Wir haben uns für euch durch die Angebote gewühlt und präsentieren alles Wichtige strukturiert und auf einen Blick.

Die besten Hardware-Angebote zum Black Friday bei Mindfactory

Wichtiger Hinweis: Die Angebote funktionieren nur, wenn man über die DAMN!-Deals-Seite bei Mindfactory einsteigt. Sonst wird möglicherweise ein höherer Preis fürs gleiche Produkt angezeigt.

Prozessoren

Als AMDs Haus- und Hofhändler läuft bereits seit Montag eine Aktion rund um die Ryzen-Prozessoren. So gibt es 2.000 Stück des Ryzen 7 5800X zum unschlagbaren Preis von 349 Euro. Auch der Ryzen 5950X für 699 Euro ist ein ordentliches Schnäppchen und mit 1.000 Stück gut verfügbar. Noch günstiger ist der Ryzen 7 3800X für 269 Euro. In Zeiten der Grafikkartenknappheit ebenfalls einen Blick wert: der Ryzen 7 5700G mit integrierter Vega-Grafikeinheit für 329 Euro. Ob bei den Preisnachlässen wohl auch der Release der Intel Alder Lake-CPUs eine Rolle gespielt hat? Man kann nur mutmaßen.

Motherboards

Ein wahres Füllhorn an Angeboten gibt es in der Kategorie Motherboards. Sowohl MSI als auch Gigabyte und ASRock haben so einige Angebote am Start. Der Fokus liegt dabei scheinbar auf Z590, also der vergangenen Intel Rocket Lake-Plattform. Auch einige Z490-Boards für Comet Lake sowie B560-Modelle sind verfügbar. Doch auch Für AMD-Fans gibt es Schnäppchen: passend zum günstigen Ryzen-Prozessor gibt es auch X570S- und B550-Motherboards, unter anderem das MSI MAG X570S Tomahawk Max WiFi, das MSI MPG X570S Carbon MAX WiFi oder das Gigabyte B550 Aorus Pro V2. Zwei besondere Highlights sind das ASRock B550 Steel Legend sowie das ASRock B550 Taichi, jeweils zum Bestpreis.

Arbeitsspeicher

Beim Arbeitsspeicher ist nicht nur eine große Auswahl, sondern auch eine große Anzahl an Kits verfügbar. Manche Angebote umfassen bis zu 5.000 Stück! Ob da jemand die Lager für DDR5 freiräumt? Auffällig viele Kits gibt es von G.Skill. Sowohl die beliebten Ripjaws V-Kits als auch die Budget-orientierten G.Skill Aegis-Module gibt es in hoher Anzahl. Ein besonderes Schmankerl: es gibt gleich 2.000 Stück des G.Skill Trident Z Neo mit 32 GB DDR4-3600 und CL16-Timing zum Bestpreis zu kaufen. Auch Corsair ist mit einer großen Anzahl an Arbeitsspeicher-Kits mit von der Partie. Die bereits gestarteten Deals umfassen DDR4-Arbeitsspeicher der Serien Vengeance LPX und Vengeance RGB Pro. Zur Wahl stehen jeweils Kits mit 16 oder 32 Gigabyte und DDR4-3200 CL16 oder DDR4-3600 CL18, alle zum aktuellen Bestpreis. Dritter im Bunde ist noch Patriot mit günstigen Kits der Serien Viper RGB, Viper 4 und Viper Steel.

SSDs und Speicher

Weitere interessante Angebote gibt es in der Kategorie SSDs. Gigabyte steht hier ganz oben auf der Liste und liefert die schicken Kupfer-Modelle der Gigabyte AORUS PCIe 4.0-SSDs zum Sparpreis. Im Angebot sind die Modelle mit 500, 1.000 und 2.000 Gigabyte. Ebenfalls mit dabei ist Western Digital mit den Modellen SN750, SN750SE und SN850 im Black-Segment sowie der SN550 im Blue-Segment. Wer es etwas exotischer möchte kann auch die WD Black AN1500 in zwei Versionen als PCIe-Steckkarte zum Bestpreis erwerben. Den Tiefstpreis für eine NVMe-SSD knackt allerdings Kingston mit 36 Euro für die Kingston NV1 500 GB. Selbst die Kingston A400 mit 480 GB, die ebenfalls im Angebot ist, ist da teurer. Klassische HDDs sind hingegen von Toshiba im Angebot, und das mit bis zu 18 Terabyte. Wer externe SSDs und Festplatten sucht ist bei SureFire richtig.

Cases

Bereits seit Montag gibt es die ersten Deals rund um Cases bei Mindfactory. Eine eigene Aktion gestartet hat Fractal Design. Sowohl Klassiker wie das Define R6 oder das Define 7 in allen möglichen Ausführungen als auch ausgefallene Cases der Meshify- oder Era-Serie gibt es zum Black Friday. NZXT ist auch vorne mit dabei und liefert die NZXT H510-Tower zum Spottpreis von 59 Euro. MSI-Fans können gleich neun verschiedene Cases im MSI-Style erwerben. Der günstigste Tower kommt in weiß und RGB von Xilence. Mit großer Auswahl trumpft schließlich noch Case-Spezialist Azza auf. auch die ausgefallenen Cases im Pyramiden-Design und als aufgestellten Würfel gibt es im Angebot – hier muss man allerdings schnell sein, da nur sieben insgesamt verfügbar sind.

Netzteile

Netzteile gibt es wie jedes Jahr ebenfalls im Angebot. Vorne mit dabei ist Fractal Design mit allen Modellen von 550 bis 850 Watt der Ion Gold-Serie. Eine Stufe darüber gibt es die 560 und 760 Watt-Netzteile der Ion+ Serie als Platinum-Netzteile im Angebot. MSI bietet ein 850 Watt Gold-Netzteil für 107 Euro an, Gigabyte stapelt noch tiefer und bietet die Aorus P-Serie für 75 und 85 Euro an – 10 Cent pro Watt! Die NZXT C-Serie ist da etwas teurer, aber immer noch als Bestpreis im Angebot. Die größte Bandbreite bietet aber zweifelsohne be quiet! an. Von 400 Watt System Power 9 über die Pure Power 11-Reihe bis hin zur Straight Power 11 Platinum-Serie sind alle gängigen Preis- und Watt-Bereiche abgedeckt. Auf Bronze- und Gold-Netzteile setzt schließlich noch Azza.

Kühler und Lüfter

Kühler sind fast schon zum „Standard“ beim Black Friday geworden. Fractal Design bietet verschiedene Modelle der Lumen-Serie vergünstigt an, entweder mit oder ohne RGB-Lüftern. Dass AiOs gerade der letzte Schrei sind wissen aber praktisch alle Hersteller. MSI ist mit der MPG CoreLiquid-Serie samt schicken Displays dabei, genauso wie Gigabyte mit der Aorus Waterforce X-Serie, natürlich mit Display. Mit und ohne Display verfügbar sind die Kraken-Modelle des AiO-Pioniers NZXT. Wer gerne günstiger bei den AiOs unterwegs ist, sollte sich die Modelle von Azza und Xilence ansehen. Für 68 Euro gibt es bereits eine 240mm-Variante samt ARGB-Lüftern.

Mit klassischen Luftkühlern unterwegs ist hingegen nur be quiet!. Bei Mindfactory gibt es sowohl die Klassiker Dark Rock (Pro) 4 als auch Neulinge wie den Pure Rock 2 in Standard und Black oder auch einen M.2-Kühler. be quiet! bietet zudem Lüfter der Silent Wings 3 und Pure Wings 2-Serien an. Überraschend sind auch die nagelneuen be quiet! Light Wings mit ARGB-Beleuchtung in 120 und 1400 mm als Angebote gelistet.

Bildschirme, Stühle, Lautsprecher

Kommen wir zuletzt noch zur Peripherie, die dieses Jahr ebenfalls äußerst spannend ist. MSI ist mit fünf Optix-Modellen von 24 bis 32 Zoll und Full HD bis WQHD vertreten – zu sehr angenehmen Preisen. Wahre MSI-Fans sitzen natürlich auch auf einem MSI-Stuhl der MAG CH-Serie, ebenfalls im Angebot!

Ein Spezialtipp sind noch die Lautsprecher von Edifier. Besonders die Studio R1280T sind quasi eher im Studio als im Gaming-Zimmer daheim und sorgen für guten Sound beim Zocken, ohne eine schicke Holzoptik missen zu lassen. Auch die G2000 mit Bluetooth und die R1280DB sind einen Blick wert und zu günstigen Preisen erhältlich!

Geheimtipp: Mindfactory-Geburtstagsgewinnspiel u.a. mit RX 6900 XT

Zwischen den ganzen Black Friday-Angeboten ist eine besondere Aktion fast untergegangen: Mindfactory feiert dieses Jahr seinen 25. Geburtstag. Wir gratulieren recht herzlich und machen dabei auch gleich auf eine Aktion aufmerksam, die der Händler zur Feier des Tages gestartet hat. Gemeinsam mit den Herstellern be quiet!, NZXT, Xilence, ASRock, Corsair, Gigabyte, MSI, Fractal Design, FSP, Surefire, Western Digital, Eizo, Azza, AMD, Edifier, XFX, IRDM, G.Skill, Kingston, Patriot und Zotac hält Mindfactory ein gigantisches Gewinnspiel ab. Was es zu gewinnen gibt? Grafikkarten wie eine RX 6900 XT, 6700 XT und 6600 XT von XFX, einen AMD Ryzen 9 5900X, Motherboards, Speicher, RAM, Cases, Kühler und vieles mehr! Vorbeischauen und teilnehmen lohnt sich also auf jeden Fall!

Über Florian Berger 50 Artikel
Florian Berger ist Autor bei PC Builder's Club. Durch sein Technikinteresse stieß er Ende 2019 zum kleinen Team dazu und kümmert sich seitdem um Verwaltung, Lektorat und viele Recherchen und Features.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*